#1 Daums Pläne mit Derek Boateng von Günni 08.01.2009 12:29

BeitragVerfasst am: 03.01.2009, 19:09 Titel: Antworten mit Zitat
BILD.de bei seinem 1. Training in Köln - Montag unterschreibt er

Daums Pläne mit Derek Boateng



Von PHILLIP ARENS

1000 Fans am Samstagnachmittag bei klirrender Kälte am Geißbockheim – sie waren auch wegen einem Neu-Star zum Trainingsauftakt beim 1. FC Köln gekommen: Derek Owusu Boateng (25) von Beitar Jerusalem.

Lange konnten sie den Nationalspieler aus Ghana ("Ich bin einfach nur glücklich, in Köln zu sein") bei seinem ersten Training nicht sehen.

Eigentlich wollte Trainer Christoph Daum mit seiner Truppe direkt in die Halle, doch auf Grund des großen Zuschauer-Andrangs kam er mit seinem Team für einige Minuten auf den Platz.

Bei seiner Neujahrs-Ansprache an die Anhänger stellte Daum dann auch unter Beifall Boateng vor. "Ich möchte euch an dieser Stelle einen neuen Spieler vorstellen, wir haben eine weitere Nation hinzubekommen", sagte der FC-Coach.

Nach der ersten Einheit sprach BILD.de mit Daum über Derek Boateng, der mittags seinen medizinischen Check absolviert hatte.

BILD.de: Herr Daum, ist der Transfer mit Boateng jetzt endlich perfekt?

Daum: "Nein, wir hoffen, dass am Montag der Vertrag unterschrieben werden kann. Wir müssen noch die abschließenden Laborwerte abwerten. Das geht am Wochenende nicht. Aber von unserer Seite aus sind alle Weichen für den Transfer gestellt und ich hoffe, dass die Sache bis Anfang der Woche über die Bühne geht."

BILD.de: Was erwarten Sie sich von Boateng?

Daum: "Er hat ein ordentliches Defensiv-Verhalten, aber ich sehe ihn als Achter. Derek ist einer, der gleich mit attackiert und sich bei Ballbesitz mit nach vorne einschaltet. Etwas mehr Torgefahr braucht er noch. Aber ich bin sicher, dass wir einen sehr mannschaftsdienlichen Spieler mit fußballerischer Qualität und dazu mit starkem Charakter bekommen. Ich wünsche ihm, dass er sich schnell einlebt und wir eine weitere Alternative kriegen. Im Sommer wäre er sicher zu uns bewechselt. Doch nun konnten wir schon, durch gewisse Veränderungen, einen Vorgriff auf die kommende Saison machen."

Derek Boateng kostet rund 350000 Euro und wird bis 2013 beim Aufsteiger unterschreiben.

Quelle: http://www.bild.de

#2 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von FC forever 08.01.2009 12:48

avatar

Vielleicht endlich der Mann der das Spiel im Mittelfeld belebt!
Gruß

#3 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von Günni 13.01.2009 13:33

Lasse wi´s mal hoffen. Aber warum hat man den Frederico nicht zurück geholt? Der ist jetzt wieder in Karlsruhe?

#4 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von FC forever 13.01.2009 16:39

avatar

Den hätte ich damals erst gar nicht gehen lassen, der war auch nur ein Opfer von Huub Stevens!!

Gruß

#5 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von ClaudiaG 14.01.2009 22:04

Hallo Ihr eifrigen Forenteilnehmer,

ich wollte nur mal mitteilen, dass ich ja gerne mitreden würde, wenn ich könnte. Da ich aber ja keine Ahnung habe (wer kennt den Pinguin) halte ich mal die Fr..... und beteilige mich nicht an irgendwelchen Gesprächen über Fußball. - Natürlich gilt dass nicht für irgendwelche Tippereien. Da kann man ja würfeln und irgendwie paßt das ja dann auch - oder

Hauptsache ich mal wieder was gesagt - tut ja sonst keiner!!!!!!!!!!!!!

#6 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von Kuhni 19.01.2009 06:44

Zitat von FC forever
Den hätte ich damals erst gar nicht gehen lassen, der war auch nur ein Opfer von Huub Stevens!!

Gruß



Und ich hätte dem persönlich die Koffer sonstwohin getragen !!

Nach einem guten Spiel kam nix mehr, ewiges Talent sozusagen.
Irgendwie hat er den Durchbruch ja immer noch nicht geschafft,
spielt wieder gegen den Abstieg.
Was im Umkehrschluss bedeutet, das er beim FC nicht gebraucht wird.


Gruß,


Kuhni.

#7 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von FC forever 19.01.2009 18:57

avatar

Also Kuhni,
erst mal herzlich willkommen!

Dennoch glaube ich das Frederico unter einem anderen Trainer in Köln schon eine Zukunft gehabt hätte, weiterhin bin ich davon überzeugt das er besser ist als so manche Flitzpiepe die wir nach ihm verpflichtet haben!
Gruß

#8 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von Günni 19.01.2009 20:25

Zitat von FC forever
Also Kuhni,
erst mal herzlich willkommen!

Dennoch glaube ich das Frederico unter einem anderen Trainer in Köln schon eine Zukunft gehabt hätte, weiterhin bin ich davon überzeugt das er besser ist als so manche Flitzpiepe die wir nach ihm verpflichtet haben!
Gruß



Uwe, sehe ich genauso. Frederico hat nur wenige Chancen beim FC bekommen und immer odentlich gespielt. Wenn aber der lahme Lottner wieder gesund war, mußte er wieder auf die Bank.

#9 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von Kuhni 20.01.2009 00:05

Zitat von Günni

Zitat von FC forever
Also Kuhni,
erst mal herzlich willkommen!

Dennoch glaube ich das Frederico unter einem anderen Trainer in Köln schon eine Zukunft gehabt hätte, weiterhin bin ich davon überzeugt das er besser ist als so manche Flitzpiepe die wir nach ihm verpflichtet haben!
Gruß



Uwe, sehe ich genauso. Frederico hat nur wenige Chancen beim FC bekommen und immer odentlich gespielt. Wenn aber der lahme Lottner wieder gesund war, mußte er wieder auf die Bank.




Jo !!

Und die hat er nicht genutzt !


Gruß,


Kuhni.

#10 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von Günni 21.01.2009 14:47

Kuhni, warum war er denn maßgeblich am Aufstieg des KSC beteiligt? Er durfte dort auf seine Lieblingsposition spielen und hat nicht nur das Spiel angekurbelt, sondern auch viel Tore geschossen. Hätte er in Köln soviele Chancen wie der Antar oder Vucicevic bekommen, dann hätte er sich auch bei uns durchgesetzt.

#11 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von FC forever 21.01.2009 19:23

avatar

Genau so sehe ich das auch, Frederico ist in meinen Augen einer der nur die Rückendeckung vom Trainer braucht, dann läuft das schon!
Ich erinnere an Poldi, der will auch immer nur eines, Fußballspielen

Gruß Uwe

#12 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von Kuhni 22.01.2009 03:36

Ein gaaaaaaaaaaaaaaanz dickes SORRY von mir.
Wir reden hier über 2 verschiedene Spieler. Ich dachte die ganze Zeit, ihr meint "Giovanni Federico",
aber irh redet über Frederico. Anscheinend ein Phantom, denn der hat weder beim FC gespielt, noch
ist er im aktuellen Kader des KSC zu finden.
Daher gehe ich davon aus, das diesem Phantom-Talent als Quasi Fussball-Rohdiamant schon internationale
Offerten vorliegen, um sich alsbald mit Ronaldinhos Hasenzähnchen zu messen oder mit Beckham Tattoo`s
zu tauschen.



Spass beiseite !
Der KSC steht auf Platz 15, hat 9 Punkte weniger als der FC. Antar hat imo auch viel zu lange vom Kredit der letzten
Aufstiegsspiele gezehrt, und Vucicevic kann nur in Testspielen richtig glänzen.
Aber nixdestotrotz brauchen wir mehr Qualität um diese Positionen zu ersetzen, und da reicht Federico nicht aus.
Mal sehen, wen Meier & Co zur Sommerpause noch aus dem Hut zaubern.


Gruß,

Kuhni.

#13 RE: Daums Pläne mit Derek Boateng von FC forever 22.01.2009 11:34

avatar

Na ja, wie sagte einst ein sehr bekannter Bajuwar, Schau´n mer mal

Gruß Uwe

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de